Rassekaninchen- und Rassetaubenzucht Hutzler
Rassekaninchen- und RassetaubenzuchtHutzler

Rassebeschreibung                 Holländer blau-weiß

 

Bewertungsskala

 

 

 

1. Gewicht

  10 Punkte

2. Körperform, Typ und Bau

  20 Punkte

3. Fellhaar

  20 Punkte

4. Kopfzeichnung

  15 Punkte

5. Rumpfzeichnung

  15 Punkte

6. Farbe

  15 Punkte

7. Pflegezustand

    5 Punkte

 

100 Punkte

 

 

 

 

1. Gewicht

 

Die Holländer wiegen zwischen 2,50 kg und 3,25 kg.

 

2. Körperform, Typ und Bau

 

Der Körper sollte kurz und gedrungen sein. Der Holländer hat eine schöne Rückenlinie mit einem gut abgerundeten Becken. Der kurze Kopf, die Stirn und Schnauze ist breit, sitzt dicht am Rumpf. Die Ohren sind fest uns stabil im Gewebe und sind in Ihrer Länge dem gedrungenen Körper angepasst. Die Häsin ist etwas feiner als der Rammler gebaut und wammenfrei.

 

3. Fellhaar

 

Das Fell sollte eine sehr dichte Unterwolle und eine gute, gleichmäßige aber nicht zu harte Begrannung vorweisen. Es hat eine mittlere Länge, wobei auch die Ohren gut behaart sind.

 

4. Kopfzeichnung

 

Die Kopfzeichnung beginnt über der Stirn an den Ohren in einer Spitze (Blesse), zieht sich an beiden Seiten des Kopfes nach unten, schließt die Augen mit ein, bedeckt gleichmäßig beide Backen, verläuft hinter die Ohren und schließt im Genick mit einer Rundung ab. Die Kopfzeichnung sollte kugel- oder eiförmig sein. Die Spürhaare und Mundwinkel werden nicht von der Zeichnungsfarbe erfasst.

 

5. Rumpfzeichnung

 

Die Rumpfzeichnung erstreckt sich über die hintere Körperhälfte und die Hinterläufe. Die kreisförmige Abgrenzung von der weißen Grundfarbe und der blauen Zeichnungsfarbe erfolgt in der Mitte des Körpers. Die Hinterläufe werden bis zur Mitte, zwischen Sprunggelenk und Zehen, von der Zeichnungsfarbe ringförmig umschlossen. Die weißen Manschetten sind scharf abgegrenzt und erfassen die vordere Hälfte der Hinterläufe.

 

6. Farbe

 

Die Holländer haben eine rein weiße Grundfarbe. Die Zeichnungsfarbe ist kräftig mittel- bis dunkelblau und hat einen guten Glanz. Die Unterfarbe ist rein und satt und geht ohne Unterbrechung bis zum Haarboden durch. Sie ist etwas heller als die Deckfarbe.

Die Augenfarbe ist blaugrau. Die Krallen sind farblos (weiß).

 

7. Pflegezustand

 

Nur gesunde Tiere mit einem hervorragenden Pflegezustand können ausgestellt werden. Es müssen die Krallen geschnitten, die Ohren, die Läufe sowie die Geschlechtspartie gesäubert werden.

 

 

 

Quelle:  ZDRK-Standard

Genaue Uhrzeit
Datum heute
Das Wetter in Pirmasens

Letzte Aktualisierung

28.04.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rassekaninchenzucht Hutzler